Strömungs- / Wärmeausbreitungsberechnungen

Sichere Erkenntnisse über Strömungsverläufe und Temperaturverteilungen

Die Kenntnis um die 3D-Strömungen von Flüssigkeiten und Gasen als auch deren Temperaturverteilung nimmt in Kernkraftwerken eine wichtige Bedeutung ein. Zur Bestimmung des Verlaufs unterstützen unsere kompetenten Physiker Sie gern mit folgenden Leistungen:

  • Berechnungen von Vermischungsphänomenen bei der Kaltwassereinspeisung
  • Ermittlung der Temperaturverteilung in Lagereinrichtungen für abgebrannte Brennelemente
  • Strömungsverläufe und Temperaturverteilung bei Naturumlauf
  • Verfolgen von Druckstößen .

Die Siempelkamp NIS verfügt über jahrzehntelanges Know-how im Bereich der Strömungs- und Wärmeberechnungen. Spezielle moderne Programme aus der Gruppe der CFD-Berechnungsmethoden erlauben es, sehr detaillierte Untersuchungen von Strömungs- und Wärmetransporten abzubilden.

Weitere Informationen:
CFD-Berechnungsprogramme zur Reduzierung kostenintensiver Tests