Kritikalitätsberechnungen

Kritikalitätssicherheit in allen Bereichen des Brennstoffkreislaufs

Der sichere Betrieb einer nuklearen Anlage erfordert eine intensive Auseinandersetzung mit den Kritikalitätszuständen in allen Bereichen des Brennstoffkreislaufs. Zum Dienstleistungsangebot der Siempelkamp NIS gehört das Erbringen der Nachweise für den sicheren Umgang mit Kernbrennstoffen in den Anlagen des Kernbrennstoffkreislaufs. Um das Einhalten der gesetzlich vorgegebenen Dosisgrenzwerte beim Umgang mit radioaktiven Stoffen belegen zu können, werden entsprechende Neutronenbilanzen erstellt. Dazu gehören selbstverständlich auch Abschirmberechnungen zum Nachweis gesetzlicher Vorgaben wie beispielsweise für Zwischenlager und Transportbehälter.

Unsere Physiker unterstützen Ihren Betrieb in allen Bereichen der Nuklearphysik. Sie haben in uns einen zuverlässigen Partner mit fast vier Jahrzehnten Erfahrung.

Weitere Informationen:
Dienstleistungen rund um die Nuklearphysik